HOLZENERGIE

 

Von 100 in Holzenergie investierten Franken bleiben nahezu 100 Franken in der Schweiz. Beim Gas fliessen 74 und beim Öl 82 Franken von 100 ins Ausland.

 

Holzenergie heisst: Kreislauf statt Raubbau. Das geschlagene Holz wächst nach und bindet dabei gleichviel CO2, wie bei seiner Verbrennung freigesetzt wird. Moderne Holzheizungen sind sogar CO2-neutral. Sie unterschreiten alle in Europa geltenden Feinstaub-Grenzwerte deutlich.

 

Holz ist Energie, die nachwächst. In den Schweizer Wäldern wachsen jährlich 10 Millionen Kubikmeter Holz nach. Davon nutzen wir kaum die Hälfte, unser Holzverbrauch könnte problemlos verdoppelt werden. Wer mit Holz heizt, schützt das Klima und unsere Gletscher, unterstützt die Waldpflege, erhöht die Versorgungssicherheit der Schweiz und stärkt unsere Volkswirtschaft.

Weitere Informationen zur Holzenergie finden Sie hier:

 


Energieundholz.ch

 

Holzenergie.ch

 

 

HÄCKSEL-SERVICE

 

Wir versorgen die Region mit Holzschnitzeln.
Die Forstwirtschaft informiert uns über die Standorte geschlagenen Holzes, das wir vor Ort mit unserem Hacker zu Schnitzel verarbeiten. Anschliessend transportieren wir die Schnitzel zum Auftraggeber.

BAUM- & STRAUCH-

SCHNITT-VERWERTUNG

 

Gerne nehmen wir Ihr Baum- und Strauchschnitt bei uns im Graben 1 gegen eine Gebühr von Franken 10.– pro Kubikmeter entgegen. Wir können aber auch gerne Ihr Schnittgut bei Ihnen abholen. Die Verrechnung folgt dabei nach Aufwand. Rufen Sie uns einfach an.

Häcksel-Service GmbH

Kari Burkard
im Graben 1
8915 Hausen am Albis

Telefon 079 605 92 69

kari@haecksel.ch